Wechsel im Präsidium des Verlegerverbandes

Im achtköpfigen Präsidium des Verbandes Schweizer Medien (VSM) kommt es zu einem Wechsel. Die VSM-Mitgliederversammlung wählte am Donnerstag den 49-jährigen Hanspeter Kellermüller zum neuen Mitglied. Er folgt auf Veit Dengler, der dreieinhalb Jahre Präsidiumsmitglied war.
14.09.2017 12:56

Kellermüller ist seit dem 1. September 2009 Generalsekretär der NZZ-Mediengruppe. Er war zuvor von 2003 bis 2006 als Rechtskonsulent für den VSM tätig und anschliessend vor seinem Wechsel zur NZZ als deren Geschäftsführer. Der ehemalige NZZ-CEO Veit Dengler ist nicht mehr im Amt.

yr/

(AWP)