Zentrales Wahlversprechen - Ankündigung Trumps zu Steuerreform erwartet

In Washington wird am Mittwoch eine Ankündigung von US-Präsident Donald Trump zu seiner geplanten Steuerreform erwartet.
26.04.2017 06:50
Die US-Fahne weht vor New York im Wind.
Die US-Fahne weht vor New York im Wind.
Bild: Pixabay

Steuersenkungen für US-Bürger sowie Unternehmen waren eines von Trumps zentralen Wahlversprechen. Trump hatte am Montag gesagt, am Mittwoch werde es zur Steuerreform eine "grosse Ankündigung" geben. Es ist aber unklar, wann genau er die Pläne vorlegt und welchen Umfang diese haben.

Trump hatte eine "historische Steuerreform" versprochen. Unternehmen sollten weniger Steuern bezahlen, um überall wettbewerbsfähig zu sein und florieren zu können. Gleichzeitig solle die Mittelschicht in den USA von massiven Steuererleichterungen profitieren. Die Umsetzung einer Steuerreform dürfte Monate in Anspruch nehmen. Denn auch wenn beide Kammern des Kongresses und das Weisse Haus von Republikanern geführt werden, sind die Interessen in wichtigen Feldern verschieden.

(AWP)