Polizei stoppt Raser im Tempo-80-Bereich mit 151 km/h

Die St. Galler Kantonspolizei hat am Sonntagmorgen in Wittenbach SG einen Raser gestoppt. Er ist um 09.00 Uhr ausserorts im Tempo-80-Bereich mit einer Geschwindigkeit von 151 Kilometern pro Stunde (km/h) unterwegs gewesen.
01.09.2019 13:21

Der 23-jährige Schweizer musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben, wie die St. Galler Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Das Auto sei durch die Staatsanwaltschaft des Kantons St. Gallen sichergestellt worden.

(SDA)