Powercube-Steckdosenleisten wegen Stromschlaggefahr zurückgerufen

Die Steckdosenleisten "Powercube Extended" und "Powercube Extended USB" der Firma Allocacoc dürfen nicht mehr verwendet werden. Es bestehe das Risiko eines Stromschlags. Die Firma M. Schönenberger AG ruft die Produkte deshalb zurück.
09.11.2017 09:36

Betroffen seien die Steckdosenleisten, die vor dem 11. Oktober 2017 erworben worden seien, teilte die M. Schönenberger AG in Zusammenarbeit mit dem Eidg. Starkstrominspektorat (ESTI) am Donnerstag mit. Sie könnten kostenlos umgetauscht werden. Kunden sollten sich an den Kundendienst wenden.

(SDA)