Scarlett Johansson arbeitet im eigenen Popcorn-Geschäft

Hollywoodstar Scarlett Johansson hat die Galarobe gegen ein blau-weisses Ringelshirt getauscht und sich bei der Eröffnung ihres eigenen Popcorn-Ladens in Paris am Samstag selbst hinter den Verkaufstresen gestellt.
23.10.2016 06:00

Im "Yummy Pop"-Laden im In-Viertel Marais servierte die Schauspielerin den Kunden Gourmet-Popcorn in exotischen Geschmacksrichtungen. Das Konzept entwickelte Johansson mit ihrem französischen Ehemann Romain Dauriac, dessen Schwester Geschäftsführerin des Ladens ist.

Angeboten wird der klassische Kinosnack in ausgefallenen Variationen, darunter auch der persönliche Favorit des "Avengers"-Stars, Popcorn mit Trüffel-Parmesan-Salbeigeschmack.

(SDA)