Schweizer Botschafterin in Beirut durch Explosion leicht verletzt

Die Schweizer Botschafterin in Beirut ist am Dienstag leicht verletzt worden, als am Hafen der libanesischen Hauptstadt eine heftige Explosion stattfand. Durch die Druckwelle sei auch die Schweizer Botschaft betroffen worden, teilte das Aussendepartement in Bern mit.
04.08.2020 20:54

(SDA)