Tessin: Polizist bei Zusammenstoss zweier Polizeiautos verletzt

In Chiasso TI sind am Freitagabend zwei Polizeiautos zusammengestossen. Ein Stadtpolizist von Chiasso, der eines der Fahrzeuge gelenkt hatte, wurde dabei leicht verletzt.
10.06.2017 10:27

Die Patrouillenfahrzeuge - eines der Stadtpolizei und eines der Tessiner Kantonspolizei - waren zu einem dringenden Einsatz unterwegs, wie die Tessiner Kantonspolizei mitteilte. Der verletzte Stadtpolizist musste ins Spital gebracht werden, konnte schon aber kurze Zeit später entlassen werden.

(SDA)