ABB-Grossaktionär Cevian erhöht seinen Anteil

Im Aktionariat von ABB kommt es zu leichten Kräfteverschiebungen. Der schwedische Finanzinvestor Cevian hat seinen Anteil auf 6,2% ausgebaut.
14.09.2016 17:05
Ein Grossaktionär will mehr von ABB.
Ein Grossaktionär will mehr von ABB.
Bild: Bloomberg

Dies ist Dokumenten der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC zu entnehmen. Zuletzt hatte Cevian laut Offenlegungsmeldung der SIX 5,2% gehalten.

Im Vorfeld des am 4. Oktober stattfindenden Capital Markets Day von ABB kommt dieser News einige Bedeutung zu. Denn erst gestern Dienstag hat Cevian seine Forderungen nach einer Abspaltung der Sparte Power Grids vom restlichen Geschäft bei ABB bekräftigt.

(AWP)