Aktiver Investor - RBR Capital erhöht Druck auf die Credit Suisse zur Kostensenkung

Der Hedgefonds RBR Capital erhöht offenbar den Druck auf die Credit Suisse hinsichtlich Kostensenkungen.
13.11.2017 07:07
Investor Rudolf Bohli.
Investor Rudolf Bohli.
Bild: Screenshot SRF

Der Hedgefonds-Manager Rudolf Bohli habe sich mit CS-CEO Tidjane Thiam zu Gesprächen getroffen, heisst es in einem Artikel der "Financial Times" mit Verweis auf mit der Sache vertraute Kreise. Dabei habe insbesondere die Forderung von RBR im Zentrum gestanden, die Overhead-Kosten der Bank deutlich zu senken und die moderne Technologie besser zu nutzen.

Weiter heisst es in dem Bericht, dass Bohli bei seinem Plan, weitere Investoren mit Kapital hinter sich zu scharen, bald Erfolg haben könnte. Möglicherweise erhalte Bohli demnächst Unterstützung von einem Staatsfonds, zitiert das Blatt eine der Sache ebenfalls nahe stehende Person.

(AWP)