Anlegen - Wikifolio der Woche: «IT, Software und eHealth»

Transparent und offen für alle: Auf wikifolio.com teilen Trader ihre Anlageideen mit anderen Nutzern und erstellen ein eigenes Finanzprodukt. Wir stellen jede Woche einen Trader vor. Diese Woche: Michael Koch.
05.10.2017 16:35
Wikifolio der Woche: «IT, Software und eHealth»
Bild: Pixabay

In seinem Wikifolio "IT, Software und eHealth" handelt Wikifolio-Trader Michael Koch bevorzugt Werte von IT-Unternehmen, deren Produkte im Gesundheitswesen zum Einsatz kommen. Die Aktienauswahl erfolgt überwiegend nach Kennziffern aus der Fundamentalanalyse wie dem Kurs-Gewinn-Verhältnis, EBIT-Marge, Eigenkapitalquote und Gewinnwachstum. Koch beabsichtigt eine wöchentliche Kontrolle und Anpassung der im Wikifolio gehandelten Werte.

Mittel bis langfristig ausgerichtete Trades

Dank der positiven durchschnittliche monatliche Performance, die der Trader für das Wikifolio erzielt hat, trägt das Wikifolio die Auszeichnung "Guter Money Manager". Aufgrund der bislang eher selten vorgenommenen Umschichtungen führt das Wikifolio die Auszeichnung "mittel- bis langfristig".

Das Wikifolio hat seit Beginn im Juli 2015 ein Plus von 75 Prozent erzielt. Der maximale Verlust liegt bei 14 Prozent. Bisher haben Anleger rund 108'000 Euro in das zugehörige Wikifolio-Zertifikat investiert.

Performance seit Juli 2015 +75,4%
Grösster Verlust (bisher) –14,0%
Total investiertes Kapital € 107'780

 

So funktioniert Wikifolio

cash.ch ist Partner von Wikifolio. Sämtliche Wikifolios lassen sich via cash.ch/wikifolio direkt auf cash.ch zum Pauschaltarif handeln.

Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den jeweiligen Endgültigen Bedingungen, dem Basisprospekt nebst Nachträgen und den vereinfachten Verkaufsprospekten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der Wikifolios sowie der jeweiligen Wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Stand: 02.10.2017