Aryzta beschafft sich flüssige Mittel

Der Backwarenhersteller Aryzta hat über die Aryzta Euro Finance DAC drei Schuldscheine über insgesamt 386 Millionen Euro platziert.
13.12.2016 07:33
Frische Gipfeli gehören zum Sortiment von Aryzta.
Frische Gipfeli gehören zum Sortiment von Aryzta.
Bild: ZVG

So heisst es in einer Mitteilung vom Dienstag. Die Laufzeiten der Papiere lägen zwischen drei und sieben Jahren; der gewichtete durchschnittliche Zinssatz bei 1,65%. Aryzta werde die Mittel verwenden, um bestehendes kurzfristiges Fremdkapital abzulösen, heisst es weiter.

(AWP)