Backwaren - Aryzta holt zwei neue Führungskräfte an Bord

Der Backwarenkonzern Aryzta hat zwei wichtige Managementpositionen neu besetzt.
12.01.2018 08:14
Ein Bäcker macht Brote für Aryzta.
Ein Bäcker macht Brote für Aryzta.
Bild: ZVG

Als neuer CEO für Nordamerika wurde Dave Johnson berufen (per 23. Januar) und als Chief Strategy Officer (CSO) John Hefferman (per 28. Februar). Beide werden Einsitz in der Geschäftsführung nehmen, wie es in einer Medienmitteilung vom Freitag heisst.

Johnson kommt von Barry Callebaut, wo er bis August 2017 neun Jahre lang als Amerika-CEO tätig war. Vor seiner Tätigkeit bei dem Schokoladen- und Kakao-Konzern arbeitete er 20 Jahre lang in verschiedenen Positionen bei dem US-Konzern Kraft Foods. Hefferman stösst vom irischen Flughafenbetreiber DAA zu Aryzta, wo er zuletzt als Chief Development Officer gearbeitet hat.

(AWP)