Bekleidungsindustrie - Adidas prüft möglichen Verkauf der Marke Reebok

Adidas prüft unterrichteten Kreisen zufolge einen Verkauf seiner Marke Reebok. Die interne Prüfung befinde sich noch in der Anfangsphase und es sei noch keine endgültige Entscheidung gefallen.
24.10.2020 13:54
Reebok-Show an der Shanghai Fashion Week 2019.
Reebok-Show an der Shanghai Fashion Week 2019.
Bild: imago images / VCG

Der deutsche Sportbekleidungshersteller werde in den kommenden Monaten entscheiden, ob er mit einem Verkaufsprozess fortfahren will, und habe bisher keine Banken für eine solche Aktion beauftragt, wie eine mit der Angelegenheit vertraute Person sagte.

Eine Sprecherin von Adidas sagte gegenüber Bloomberg News, das Unternehmen äussere sich nicht zu Marktgerüchten.

Das Manager Magazin hatte zuvor über die Überlegungen berichtet und geschrieben, unter den Interessenten seien auch VF, zu der die Marken Timberland und North Face gehören, sowie die chinesische Anta International Group.

(Bloomberg)

 
Aktuell+/-%
adidas N272.20-0.91%

Investment ideas