Bis 2020 - Türkische Regierung erwartet 5,5 Prozent Wirtschaftswachstum

Die türkische Regierung rechnet in den kommenden Jahren mit einem anhaltenden Aufschwung. Das Bruttoinlandsprodukt werde von 2017 bis 2020 um jährlich 5,5 Prozent zulegen.
25.09.2017 13:12
Fährschiff im Istanbuler Stadtteil Eminönü.
Fährschiff im Istanbuler Stadtteil Eminönü.
Bild: cash

Das sagte Ministerpräsident Binali Yildirim am Montag. Die Inflation soll zugleich schrittweise zurückgehen - von 9,5 Prozent im laufenden Jahr bis auf fünf Prozent 2020. Die Arbeitslosigkeit wird demnach langsamer schrumpfen. Wird in diesem Jahr noch eine Quote von 10,8 Prozent vorausgesagt, so soll sie 2020 bei 9,6 Prozent liegen. Die Regierung will ihr mittelfristiges Wirtschaftsprogramm an diesem Mittwoch vorstellen.

(Reuters)