Börse - Bossard-Aktie nach starkem Quartalsumsatz gesucht

Die Aktien von Bossard legen am Montag gegen den Markttrend klar zu. Der Verbindungstechnik-Spezialist übertraf mit dem Umsatz im ersten Quartal die Erwartungen deutlich.
12.04.2021 11:13
Schriftzug auf Firmengebäude von Bossard in Steinhausen (Mai 2013)
Schriftzug auf Firmengebäude von Bossard in Steinhausen (Mai 2013)
Bild: cash

Das zweistellige Umsatzwachstum war zwar von einer wegen der Corona- Pandemie schwachen Vergleichsbasis aus dem Vorjahresquartal begünstigt, dennoch fielen die Verkäufe um Einiges besser aus als selbst der grösste Optimist unter den Analysten erwartet hatte.

Gegen 11:10 Uhr ziehen Bossard bei durchschnittlichem Handelsvolumen um 2,5 Prozent auf 225 Franken an (Tageshoch: 228 Fr.). Der Gesamtmarkt (SPI) steht dagegen 0,30 Prozent tiefer. Die Bossard-Aktie hat im laufenden Jahr bereits rund einen Viertel an Wert zugelegt, nachdem das Vorjahr lediglich gut gehalten abgeschlossen wurde.

Insbesondere die Regionen Europa und Asien/Pazifik hätten besser abgeschnitten als erwartet, lautet etwa die Einschätzung von Baader Helvea. Und die ZKB verweist auf die Erholung der Nachfrage bei den Bossard-Kunden, gleichzeitig aber auch auf die einfache Vergleichsbasis aus dem Vorjahr, als der Umsatz noch um 6 Prozent geschrumpft war. Keine Nachfrageinbusse gab es laut der Kantonalbank wegen des globalen Chipmangels. Bossard dürfte im Gegenteil von starken Lageraufstockungen profitiert haben.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Bossard Hldg N222.00+0.91%
EUR/CHF1.0953-0.03%
SPI14'362.75+0.73%

Investment ideas

Bossard Hldg N

Kurs (CHF)
Zeit
222.00
07.05.2021
+0.91%
+2.000
Eröffnung 220.50

Traderinfo

221.50
07.05.2021
10
Geld/Brief
Zeit
Volumen
222.50
07.05.2021
312
 
97% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.007 Mio
1.538 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...