cash startet Interview-Serie zum Jahresende

Wie haben sie das Jahr 2012 erlebt? Was erwarten sie vom nächsten Jahr? Ab Montag startet cash eine Interview-Serie mit bekannten Personen aus der Schweizer Wirtschaft und mit Leuten, die sich mit Börsen beschäftigen.
15.12.2012 06:15
Von Daniel Hügli
cash startet Interview-Serie zum Jahresende
Bild: scx

Ab Montag nächster Woche veröffentlicht cash jeden Tag ein Interview mit einem bekannten Vertreter aus der Schweizer Wirtschaftswelt und mit Leuten, die sich intensiv mit den Finanzmärkten auseinandersetzen.

Sie halten Rückschau auf das ablaufende Jahr, erinnern sich an wichtige und schöne Begegnungen, sprechen aber auch von Enttäuschungen und Ärger - und genau so wichtig: Sie werfen einen Blick auf das neue Jahr und formulieren ihre Erwartungen für die Konjunktur.

Der Start am Montag macht Preisüberwacher Stefan Meierhans. Lassen Sie sich von den weiteren cash-Gästen in der nächsten Woche überraschen. Die Interview-Serie dauert bis Freitag.

Bereits im letzten Jahr um diese Zeit startete cash eine ähnliche und bei den Leserinnen und Lesern beliebte Interview-Serie. Damals dabei waren unter anderen Hublot-Verwaltungsratspräsident Jean-Claude Biver, ex-Preisüberwacher Rudolf Strahm oder Raiffeisen-CEO Pierin Vincenz (zur Interview-Serie 2011).

Ihre damaligen Aussagen und Prognosen zwölf Monate später wieder zu lesen ist ebenso interessant wie die neuen cash-Jahresendinterviews. Ab Montag auf www.cash.ch