Chinas Aussenhandel bleibt stark

Chinas Aussenhandel läuft weiter sehr gut. Im Juni haben sowohl die Ex- als auch die Importe stärker zugelegt als erwartet.
13.07.2017 06:33
Bierdosen von Tsingtao, der zweitgrössten Brauerei Chinas. Die Exporte des Landes stiegen im Juni stark an.
Bierdosen von Tsingtao, der zweitgrössten Brauerei Chinas. Die Exporte des Landes stiegen im Juni stark an.
Bild: cash

Die Ausfuhren stiegen um 11,3 Prozent auf knapp 197 Milliarden Dollar, wie die Zollverwaltung am Donnerstag in Peking berichtete. Dies ist die zweithöchste Wachstumsrate bei den Exporten in diesem Jahr. Experten hatten lediglich mit einem Anstieg um knapp neun Prozent gerechnet.

Die Importe legten um 17,2 Prozent auf 153,8 Milliarden Dollar zu. Hier hatten von Bloomberg befragte Volkswirte mit einem Anstieg von etwas mehr als 14 Prozent gerechnet. Der Überschuss in der Handelsbilanz betrug damit knapp 43 MIlliarden Dollar.

(AWP)