Conzzeta vergrössert das Portfolio

Der Mischkonzern Conzzeta übernimmt die in Sulgen ansässige FMG Fördertechnik und FMG Verfahrenstechnik. Der Umsatz beläuft sich aus 6 Millionen Franken.
24.10.2016 08:16
Die Kleidermarke Mammut gehört zum Conzzeta-Konzern.
Die Kleidermarke Mammut gehört zum Conzzeta-Konzern.
Bild: ZVG

Eine entsprechende Vereinbarung zur Übernahme sämtlicher Aktien sei unterzeichnet worden, teilt Conzzeta am Montag mit. Zu finanziellen Details werden keine Angaben gemacht.

Der Abschluss der Transaktion ist bis Ende 2016 vorgesehen. Sie ergänze das Produktangebot der im Geschäftsbereich Blechbearbeitung tätigen Bystronic um integrierte Hochregallager und Handlingsysteme, so Conzzeta.

Seit 1989 unterstützt FMG den Angaben nach als Spezialist für Lager, Handling und Sortiersysteme Kunden mit innovativen Gesamtlösungen in der Verfahrens- und Fertigungstechnik. Rund 20 Mitarbeiter erwirtschafteten 2015 einen Nettoumsatz von 6 Mio CHF.

(AWP)