Das googelte die Schweiz 2015 am meisten

Jedes Jahr veröffentlicht Google die meistgesuchten und beliebtesten Suchwörter der Schweizer. Immer häufiger werden mündliche Anfragen ans Smartphone gestellt. Gerade diese Resultate sind etwas eigenartig.
16.12.2015 09:15
Von Daniel Hügli
Das Wort «Eurokurs» wurde bei Google in der Schweiz 2015 am meisten abgefragt.
Das Wort «Eurokurs» wurde bei Google in der Schweiz 2015 am meisten abgefragt.
Bild: Bloomberg

Google heisst ja eigentlich nicht mehr Google, sondern Alphabet. Der Konzern hatte den Umbau zur neuen Holding mit dem neuen Namen im August angekündigt und Anfang Oktober vollzogen. Google ist somit "bloss" noch eine Sparte des Alphabet-Konzerns, der auch Youtube-Videos, Android-Betriebssysteme, fahrerlose Autos, Computerbrillen, Drohnen oder die Biotech-Firma Calico beherbergt.

Das ändert nichts an der Tatsache, dass Google die weltweit mit Abstand grösste Suchmaschine im Internet bleibt. In einigen Ländern hat sie eine fast schon monopol-ähnliche Stellung. So etwa in der Schweiz. Google hat einen Marktanteil von 95 Prozent. Auf Bing und Yahoo entfallen je etwa 2 Prozent.

Insofern ist Google repräsentativ dafür, was der Durchschnitts-User im Internet sucht. Google zieht jedes Jahr Bilanz und misst Ende Jahr die Anzahl Suchanfragen. Dabei werden beliebte Dauer-Anfragen wie "SBB" oder "Wetter" nicht berücksichtigt, sondern nur aktuelle oder so genannte "Zeitgeist"-Suchen gemessen.

Wie bei vielen anderen Schweizer Websites sorgte ein Ereignis aus der Schweizer Finanzwelt auch bei Google für die höchsten Einschaltquoten, wie unten stehende Übersicht zeigt.

Etwas eigenartig sind aber vor allem die Resultate der erstmals veröffentlichten mündlichen Google-Suchanfragen der Schweiz. Aber lesen Sie selber unten.

Kategorie Suchanfragen generell:

1) Eurokurs

2) Charlie Hebdo

3) Sonnenfinsternis

4) iPhone 6s

5) Paris

Kategorie Skandale/Aufreger:

1) Caitlyn Jenner

2) Sepp Blatter

3) Jeremy Clarkson

4) Angelika Heger

5) Donna Vektic

Kategorie Promis Schweiz: 

1) Stan Wawrinka

2) Sepp Blatter

3) Jolanda Spiess-Hegglin

4) Milo Moiré

5) Hans Erni

Kategorie Städte & Dörfer

1) Zermatt

2) Zürich 

3) Basel

4) Lausanne

5) Bern

Kategorie mündliche Abfragen: "Was sind...?"

1) Wesselmänner

2) Gritzen

3) Kohlenhydrate

4) Wasserläufer

5) Staatsanleihen

6) Negativzinsen

Kategorie mündliche Abfragen: "Wie macht...?"

1) wie mache ich die Seitenansicht grösser?

2) wie mache ich ein Backup?

3) wie macht man Pfirsichmarmelade?

4) wie macht der Fuchs?

5) wie macht man Aperol Spritz?

Quelle: Google Schweiz