Dätwyler übernimmt deutsche Firma

Mitten im Prozess für eine Grossübernahme tätigt der Urner Industriekonzern Dätwyler eine weitere Übernahme.
10.08.2016 07:09
Ein Element vor dem Aufbringen der Tübbingdichtung von Dätwyler.
Ein Element vor dem Aufbringen der Tübbingdichtung von Dätwyler.
Bild: ZVG

Dätwyler kauft das deutsche Unternehmen Ott. Ott erwirtschaftet mit 200 Mitarbeitenden einen Jahresumsatz von rund 33 Millionen Franken. Mit dem Kauf gelangt Dätwyler gemäss Mitteilung vom Mittwoch an neue Technologien und Materialien.

Zu finanziellen Details macht Dätwyler in der Mitteilung keine Angaben.

Dätwyler hält heute Mittwoch auch eine ausserordentliche Generalversammlung ab. Diese wurde angesetzt, um eine Kapitalerhöhung im Zusammenhang mit der Mitte Juni angekündigten Übernahme der britischen Premier Farnell zu genehmigen.

(SDA/cash)