Elektroautobauer - Tesla schafft ersten Quartalsgewinn

Der Elektroautobauer Tesla hat das Gewinnversprechen seines Chefs Elon Musk eingelöst und im Sommerquartal schwarze Zahlen geschrieben.
24.10.2018 22:45
Sank dem Modell 3 hat Tesla im Sommerquartal endlich einen Gewinn verbucht.
Sank dem Modell 3 hat Tesla im Sommerquartal endlich einen Gewinn verbucht.
Bild: Bloomberg

Unter dem Strich stand ein Überschuss von 312 Millionen Dollar, wie das Unternehmen am Mittwoch nach US-Börsenschluss im kalifornischen Palo Alto mitteilte. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum war noch ein Verlust von rund 619 Millionen Dollar angefallen.

Die Erlöse schossen - angekurbelt vom reissenden Absatz des Hoffnungsträgers Model 3 - um fast 130 Prozent auf 6,8 Milliarden Dollar in die Höhe. Die Erwartungen wurden damit klar übertroffen, die Aktie schnellte nachbörslich in einer ersten Reaktion um über 7 Prozent in die Höhe. Musk hatte zwar schon vor Monaten angekündigt, dass Tesla im dritten Quartal die Verlustzone verlassen würde - die Zweifel waren aber dennoch bis zuletzt gross.

(AWP)