Fonds - Pimcos Flaggschiff-Hedgefonds verliert an Boden

Der «Global Credit Opportunity Fund» des Vermögensverwalters Pimco verlor 2019 mehr als 14 Prozent.
05.12.2019 11:30
Dan Ivascyn ist Group Chief Investment Officer bei Pimco.
Dan Ivascyn ist Group Chief Investment Officer bei Pimco.
Bild: Bloomberg

Das berichtet der "Business Insider" unter Berufung auf namentlich nicht genannte Personen, die mit der Angelegenheit vertraut sind. Dabei verlor der Fonds im Oktober rund 1,75 Prozent.

Der «Global Credit Opportunity Fund» wird von Pimco-CIO Dan Ivascyn und Managing Director Jon Horne verwaltet. Der Fonds hat in 4 der letzten 5 Jahre zugelegt.