Forschung - Roche stellt weitere Daten zu Krebsmittel Alecensa vor

Roche wird am diesjährigen Krebskongress Asco weitere Daten zu seinem Krebsmittel Alecensa präsentieren, die den Überlebensvorteil mit dieser Therapie untermauern.
29.05.2020 07:10
Defensive Titel wie der Roche-Genussschein machen Schweizer Aktien in Krisenzeiten beliebt.
Defensive Titel wie der Roche-Genussschein machen Schweizer Aktien in Krisenzeiten beliebt.
Bild: imago images / Geisser

Die Daten bestätigten die längerfristige Wirksamkeit des Mittels, wie Roche am Freitag mitteilte. Die Daten aus der zulassungsrelevanten Phase-III-Studie ALEX zeigten eine erhöhte Überlebensrate über fünf Jahre, bei jenen Lungenkrebs-Patienten (NSCLC), die mit Alecensa (Alectinib) behandelt wurden.

Diese Daten bestätigen laut Mitteilung die längerfristige Wirksamkeit von Alecensa, die bereits in drei klinischen Studien der Phase III nachgewiesen wurde.

(AWP)