Gurit übernimmt Strukturschaum-Geschäft von BASF

Der Spezialkunststoffhersteller Gurit übernimmt vom deutschen Konzern BASF das PET-Strukturschaum-Geschäft.
01.12.2016 08:14
Rudolf Hadorn, CEO von Gurit.
Rudolf Hadorn, CEO von Gurit.
Bild: ZVG

Der Bereich sei im italienischen Volpiano angesiedelt und werde im laufenden Jahr umgerechnet einen tiefen einstelligen Millionenumsatz in Franken erzielen, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Zum Kaufpreis werden keine Angaben gemacht.

Die Transaktion stärke das Produktportfolio mit der Marke Kerdyn und ergänze die bestehenden PET-Fertigungskapazitäten, heisst es weiter. Ausserdem gewinne Gurit Innovations-Knowhow in diesem Bereich. "Wir freuen uns, die Niederlassung in Volpiano und das Geschäft zusammen dynamisch entwickeln zu können", lässt sich CEO Rudolf Hadorn zitieren.

(AWP)