Handel - Alibaba kauft sich bei Chinas grösstem SB-Warenhausbetreiber ein

Alibaba übernimmt für umgerechnet rund 2,6 Milliarden Franken einen Anteil von mehr als einem Drittel an Chinas grösstem Betreiber von Selbstbedienungs-Warenhäusern.
20.11.2017 06:35
Alibaba beim Börsengang in New York 2014.
Alibaba beim Börsengang in New York 2014.
Bild: Bloomberg

Alibaba kaufe den direkten und indirekten Anteil von insgesamt 36 Prozent an der Sun Art Retail Group von der Ruentex-Group. So hiess es in einer Erklärung der Firma vom Montag. Alibaba-Chef Daniel Zhang sprach von einer Zusammenführung von konventionellen Läden mit "datengetriebener Technologie und personalisierten Diensten in der digitalen Wirtschaft". Das habe enormes Potenzial.

Der Lebensmittel-Detailhandel in China umfasse einen Markt von etwa 500 Milliarden Dollar. Alibaba hatte zuletzt ein starkes Geschäftsquartal vorgelegt.

(AWP)