Immobilien - SFPI prüft Kapitalerhöhung

Das Immobilienunternehmen Swiss Finance & Property Investment prüft eine Kapitalerhöhung über 60 Millionen Franken.
14.06.2017 07:54
SFPI will in der Region Zürich wachsen.
SFPI will in der Region Zürich wachsen.
Bild: cash

Damit sollen Investitionen in das bestehende Immobilienportfolio sowie Zukäufe von Wohn- und Geschäftsliegenschaften in den Regionen Basel und Zürich finanziert werden, wie die an der SIX kotierte Gesellschaft am Mittwoch mitteilt.

Das für die Massnahme erforderliche Kapital wurde anlässlich der Generalversammlung vom 12. April 2017 geschaffen.

(AWP)