Indexaufnahme - Peach Property wird in internationalen Immobilienindex aufgenommen

Die Aktien von Peach Property werden per 22. März in den internationalen Immobilienindex FTSE EPRA Nareit Global Real Estate aufgenommen.
17.03.2021 07:49
Eine Immobilie von Peach Property.
Eine Immobilie von Peach Property.
Bild: ZVG

Die Aufnahme in den FTSE EPRA Nareit Global Real Estate Index soll die Wahrnehmung bei internationalen Investoren erhöhen und gleichzeitig die globale Nachfrage nach der Aktie steigern, teilte das Immobilienunternehmen am Mittwoch mit.

Derzeit bildet der Index die Wertentwicklung von rund 500 Titeln ab, die insgesamt Immobilien im Wert von 3 Billionen Euro halten. Kriterien für die Aufnahme seien unter anderem der Immobilienfokus eines Unternehmens sowie der Free Float und die Marktliquidität. Mit der Aufnahme in den Index publiziert Peach Property zusammen mit dem Jahresergebnis am 30. März auch erstmals ausgewählte EPRA-Kennzahlen.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Peach Property N31.80-1.55%
FTSE 1007’488.15+0.08%
USD/BRL5.1252+0.01%

Investment ideas