IndustriegruppeSchlatter verbessert operatives Ergebnis und Nettogewinn

Die Schlatter Gruppe hat im ersten Halbjahr 2017 ein besseres operatives und Reinergebnis erzielt.
14.07.2017 07:07
Maschinen von Schlatter Industries im Einsatz.
Maschinen von Schlatter Industries im Einsatz.
Bild: iNg

Beim EBIT erwartet die Gruppe einen Wert von 1,0 Mio CHF verglichen mit 0,4 Mio in der Vorjahresperiode. Der Nettogewinn soll mit 1,3 Mio ebenfalls deutlich besser ausfallen als die erzielten 0,1 Mio im ersten Semester 2016, wie das Unternehmen am Freitag mitteilt.

Für das gesamte Geschäftsjahr wird weiterhin ein höheres Ergebnis als im Vorjahr erwartet. Die Kapazitäten der Schlatter Gruppe seien bis zum Jahresende ausgelastet.

Die detaillierten Zahlen zum 1. Halbjahr 2017 publiziert die Gruppe am 22.8.2017.

(AWP)