Interroll erwartet sehr starkes Halbjahr

Die Interroll-Gruppe rechnet im ersten Halbjahr 2016 mit einem starken Umsatz- und überproportionalem Reingewinnwachstum.
11.07.2016 07:49
Die Förderbänder von Interroll sind beliebt.
Die Förderbänder von Interroll sind beliebt.
Bild: ZVG

Das Plus beim Umsatz werde rund 9% betragen und der Reingewinn soll um 10 bis 15% über dem entsprechenden Vorjahreswert liegen, wie das Unternehmen am Montag mitteilt.

Man sei mit signifikantem Wachstum auf allen Kontinenten und in allen Produktgruppen ins laufende Geschäftsjahr gestartet, heisst es weiter. Als Wachstumstreiber nennt der Hersteller von internen Logistik-Lösungen die Zunahme der Geschäftsaktivitäten in den Regionen Amerika und Asien-Pazifik, die Einführung neuer Produkte sowie ein konsequentes Kostenmanagement.

Zudem habe das Unternehmen das weltweite Potential für qualitativ hochwertige Lösungen systematisch erschliessen können. Den vollständigen Halbjahresbericht veröffentlicht Interroll am 5. August 2016.

(AWP)