Logistikdienstleister - Ceva wechselt den Finanzchef aus

Der Logistikdienstleister Ceva bekommt einen neuen Finanzchef.
05.10.2018 07:50
Ein Lastwagen der Ceva Logistics beim Beladen.
Ein Lastwagen der Ceva Logistics beim Beladen.
Bild: ZVG

Neuer CFO wird per 15. Oktober 2018 Serge Corbel, der vom Grossaktionär CMA-CGM zum Unternehmen stösst. Corbels Vorgänger Peter Waller wird das Unternehmen verlassen. Waller wird ersetzt, weil er nicht mehr das richtige Profil hat.

Um das Unternehmen bei der Umsetzung seiner Strategie zu unterstützen und auf die nächste Entwicklungsstufe zu bringen, seien ein anderer professioneller Hintergrund und umfassende Erfahrung in der Logistik erforderlich, teilte die seit Mai an der Schweizer Börse kotierte Ceva am Freitag mit.

Die Verdienste von Waller werden in der Mitteilung dennoch verdankt. Er habe einen grossen Beitrag zum Börsengang sowie zur Refinanzierung des Unternehmens geleistet.

Der neue Ceva-Finanzchef Serge Corbel ist den Angaben zufolge seit mehr als 30 Jahren in der Logistikbranche tätig - die letzten 25 Jahren habe er für das Schifffahrts- und Logistik-Unternehmen CMA-CGM gearbeitet. Die französische Gruppe und Mitglieder der Familie Saadé, welche die CMA-CGM kontrollieren, halten gemeinsam rund 25 Prozent an Ceva.

(AWP)