Luxusgüterkonzern - Richemont übernimmt italienischen Juwelier

Der Luxusgüterkonzern Richemont übernimmt den italienischen Juwelier Buccellati.
27.09.2019 07:47
Ein Uhrmacher aus dem Richemont-Konzern arbeitet an einem Uhrwerk.
Ein Uhrmacher aus dem Richemont-Konzern arbeitet an einem Uhrwerk.
Bild: Bloomberg

Verkäufer ist die chinesischen Gruppe Gangtai, wie Richemont am Freitag mitteilte. Die Transaktion sei bereits erfolgreich abgeschlossen und werde sich nicht nennenswert auf den Geschäftsjahresabschluss auswirken.

Die chinesische Gruppe hatte den seit 1919 bestehenden Mailänder Schmuckhersteller erst vor wenigen Jahren gekauft. Doch die von Chinas Regierung verhängten Beschränkungen für Investitionen im Ausland brachten das Geschäft Medienberichten zufolge in Schwierigkeiten - woraufhin eine Bank einen neuen Eigentümer für den Juwelier gesucht hat. 

(Reuters)

 
Aktuell+/-%
CieFinRichemont N82.30-1.25%

Investment ideas

CieFinRichemont N

Kurs (CHF)
Zeit
82.30
15.01.2021
-1.25%
-1.040
Eröffnung 83.90

Traderinfo

82.12
15.01.2021
1'131
Geld/Brief
Zeit
Volumen
82.16
15.01.2021
38
 97%
 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
2.191 Mio
181.11 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...