ParanapanemaGlencore beteiligt sich an brasilianischem Kupferproduzenten

Glencore unterstützt den brasilianischem Kupferproduzenten Paranapanema (PMA) bei seiner Restrukturierung und Refinanzierung.
24.07.2017 07:21
Schriftzug am Glencore-Hauptsitz in Baar.
Schriftzug am Glencore-Hauptsitz in Baar.
Bild: Bloomberg

Dafür erwirbt im Rahmen einer Kapitalerhöhung Aktien im Wert von 66 Mio BRL oder umgerechnet rund 21 Mio USD. Als Ergebnis der Transaktion wird Glencore einen Anteil von rund 5% an dem Unternehmen halten und darf ein Verwaltungsrats-Mitglied stellen, wie der Konzern am Freitagabend mitteilte.

PMA verfüge über eine Produktionskapazität von 280'000 Tonnen Kupfer pro Jahr und sei damit einer der grössten nicht-integrierten Produzenten weltweit. Glencore werde mit PMA auch im Bereich Vertrieb und Produktion unterstützen und zusammenarbeiten. Der Abschluss der Transaktion wird für das dritte Quartal erwartet.

(AWP)