Personalvermittler - Adecco ordnet Verantwortungen in Geschäftsleitung neu

Bei Adecco kommt es zu einer Neuordnung der Verantwortungen im obersten Management.
14.06.2017 07:18
Bei Adecco kommt es zu Wechsel bei den Verantwortlichkeiten.
Bei Adecco kommt es zu Wechsel bei den Verantwortlichkeiten.
Bild: Bloomberg

Franz-Josef Schürmann, der bislang in der Adecco-Geschäftsleitung für die Geschäftsregion Deutschland, Österreich und Schweiz zuständig war, übernimmt per Anfang Juli die Aufgabe des Chief Sales & Innovation Officer. Er folgt auf Federico Vione, der im April die Leitung des Bereichs Nordamerika, UK und Irland übernommen hat.

Zugleich wird die Geschäftsregion Deutschland, Österreich, Schweiz der Region "Nordeuropa" angegliedert, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilt. Für diese Region ist in der Geschäftsleitung Mark De Smedt verantwortlich.

Franz-Josef Schürmann bringe 20 Jahre Erfahrung aus dem Dienstleistung- und Beratungsgeschäft mit, und zwar aus einem breiten Spektrum von Unternehmen, Branchen und Regionen, wird die Rochade begründet. Er verfügt auch über Knowhow im Bereich "digitale Transformation".

(AWP)