Personalvermittler  - Adecco übertrifft die Umsatz- und Gewinnerwartungen

Die anziehende Konjunktur in weiten Teilen Europas hat bei Adecco im ersten Quartal die Kassen klingeln lassen.
09.05.2017 07:18
Adecco hat seinen Hauptsitz in Glattbrugg ZH.
Adecco hat seinen Hauptsitz in Glattbrugg ZH.
Bild: Bloomberg

In den Monaten Januar bis März erzielte der Weltmarktführer vor allem dank des starken Wachstums im Hauptmarkt Frankreich, aber auch in Italien, Spanien und Portugal laut Angaben vom Dienstag ein Umsatzplus von 7,0 Prozent auf 5,73 Milliarden Euro. Unter dem Strich verblieb Adecco ein Gewinn von 176 Millionen Euro - ein Plus von 22 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Von Reuters befragte Analysten hatten im Schnitt einen Überschuss von 165 Millionen Euro und einen Umsatz von 5,68 Milliarden Euro vorhergesagt.

"Im ersten Quartal haben sich alle Regionen positiv entwickelt und zum Umsatzwachstum beigetragen", lässt sich CEO Alain Dehaze in der Mitteilung zitieren. Im grössten Markt Frankreich wuchs Adecco organisch (und arbeitstagsbereinigt) um 8 Prozent. Noch höheres Wachstum wurde einzig in Italien (+26 Prozent) erzielt.

Mit Blick auf den weiteren Ausblick hält Adecco fest, dass das positive Momentum im März und April angehalten habe. Das um Arbeitstage bereinigte organische Wachstum lag in diesen beiden Monaten bei 5-6 Prozent nach je 6 Prozent im gesamten ersten Quartal 2017 bzw. im vierten Quartal 2016. Der globale wirtschaftliche Ausblick bleibe derweil unsicher. Man werde aber auf Veränderungen in den Marktgegebenheiten reagieren und die Preisdisziplin und die Kostenkontrolle hochhalten.

Dieser Ausblick entspricht mehr oder weniger wörtlich demjenigen vom März bei der Bekanntgabe der Q4-Zahlen. Die Mittelfristziele zu Wachstum, EBITA-Marge und Cash-Konversion werden wie bereits damals in der Mitteilung nicht erwähnt.

Um weiter zu wachsen, ergänzt Adecco die digitale Strategie mit dem neuen Produkt Adia, wie es weiter heisst. Es handle sich dabei um eine Portal für das KMU-Segment

(Reuters/AWP)