Pharmazulieferer - Lonza darf Capsugel übernehmen

Der Pharmazulieferer Lonza hat alle Zulassungen für die geplante Übernahme des amerikanischen Mitbewerbers Capsugel erhalten.
27.06.2017 07:40
Lonza-Hauptsitz in Basel.
Lonza-Hauptsitz in Basel.
Bild: ZVG

Damit könne die Transaktionen "in den nächsten Tagen" abgeschlossen werden, teilten die Basler am Dienstag mit.

Lonza hatte den Kauf des US-amerikanischen Kapselherstellers für 5,5 Mrd USD in bar Ende 2016 angekündigt. Die Finanzierung erfolgte durch eine Kombination aus Fremdkapital und Eigenmitteln. Die Transaktion wird sich laut früheren Angaben im ersten vollen Jahr nach ihrem Abschluss positiv auf den Kern-EPS von Lonza auswirken.

(AWP)