Pharmazulieferer - Lonza erhält in USA Zulassung für einige Desinfektionsmittel gegen Coronavirus

Der Pharmazulieferer Lonza hat in den USA die Zulassung für verschiedene Desinfektionsmittel erhalten.
31.07.2020 07:10
Niederlassung von Lonza in Portsmouth im amerikanischen Staat New Hampshire.
Niederlassung von Lonza in Portsmouth im amerikanischen Staat New Hampshire.
Bild: ZVG

Insgesamt habe die entsprechende Zulassungsbehörde (Environmental Protection Agency; EPA) mehr als zehn Produkte zur Desinfektion von festen Oberflächen gegen die Ausbreitung des Coronavirus Sars-Cov-2 zugelassen, teilte Lonza am Donnerstag mit.

Die Nachfrage nach Quat-basierten Desinfektionsmitteln sei beispielslos, so Lonza. Deshalb habe man sich verpflichtet, die Produktion dieser Mittel zu erhöhen.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Lonza Grp N564.20+1.04%

Lonza Aktie

Kurs (CHF)
Zeit
564.20
14.05.2021
+1.04%
+5.800
Eröffnung 564.00

Traderinfo

Market
14.05.2021
15
Geld/Brief
Zeit
Volumen
565.40
14.05.2021
135
 
90% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.143 Mio
79.92 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...