Privatbanken - Mirabaud profitiert von guter Marktentwicklung

Die Mirabaud-Gruppe hat im ersten Halbjahr dank Kostenkontrolle und einer guten Marktentwicklung besser verdient.
30.08.2017 09:28
Blick auf Genf, der Heimat von Mirabaud.
Blick auf Genf, der Heimat von Mirabaud.
Bild: Pixabay

Der Gewinn stieg um 29 Prozent auf 22,3 Millionen Franken, wie der Vermögensverwalter am Mittwoch mitteilte. Die verwalteten Vermögen wuchsen seit Jahresanfang um 4,5 Prozent auf 31,2 Milliarden Franken.

Besonders gut entwickelten sich nach Firmenangaben die Zinsmargen und die Einnahmen aus dem Kommissionsgeschäft. Das 1819 gegründete Genfer Traditionshaus beschäftigt 700 Mitarbeiter. 

(Reuters)