Private Equity - Partners Group investiert in australische Laserklinik

Der Vermögensverwalter Partners Group investiert für seine Kunden in Laser Clinics Australia, einen Spezialisten für kosmetische Behandlungen.
07.11.2017 07:32
Christoph Rubeli, Co-CEO von Partners Group, in einem cash-Interview im März 2015.
Christoph Rubeli, Co-CEO von Partners Group, in einem cash-Interview im März 2015.
Bild: cash

Man habe sich an einer Unitranche-Finanzierung beteiligt, welche die Akquisition von Laser Clinics Australia (LCA) durch die Investmentfirma KKR unterstützt, heisst es in einer Mitteilung vom Dienstag.

Laser Clinics wurde den Angaben zufolge 2008 mit der Eröffnung der ersten Klinik gegründet und ist heute der führende Anbieter Australiens nicht-invasiver ästhetischer Behandlungen mit mehr als 80 Kliniken im ganzen Land. Das Unternehmen basiert auf einem Franchise-Ownership-Modell.

LCA solle nun in der nächsten Wachstumsphase unterstützt werden, so Partners Group. Die Transaktion reflektiere das Angebot des Asset Managers flexibler Finanzierungslösungen für Private Equity.

(AWP)