25 Jahre cash

Prominente Stimmen zum cash-Jubiläum

cash hat eine treue Leserschaft, darunter viel Prominenz aus der Wirtschafts-, Polit- und Finanzwelt. Anlässslich des 25-Jahre-Jubiläums von cash melden sich einige «Promis» zu Wort.
08.09.2014 11:41
Umfrage: Daniel Hügli
cash gehört zur Lektüre vieler Entscheidungsträger in Wirtschaft und Politik.
cash gehört zur Lektüre vieler Entscheidungsträger in Wirtschaft und Politik.
Bild: cash

Valentin Vogt
Präsident Arbeitgeberverband und VR-Präsident Burckhardt Compression

«cash gratuliere ich herzlich zum runden Geburtstag und wünsche der Online-Publikation alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft. Ich bin ein regelmässiger cash-Leser, früher im Print-Format und heute online. cash.ch hat es geschafft, die Komplexität der Wirtschaft so zu reduzieren, dass man die wichtigsten Informationen schnell und unkompliziert findet. Die Zusammenarbeit mit den cash-Videojournalisten ist immer spannend. Sie meistern ihre anspruchsvolle Aufgabe sehr gut. Das Potenzial von cash liegt darin, wirtschaftspolitische Themen noch besser darzustellen und einen höheren Beitrag zur Meinungsbildung in der Bevölkerung zu leisten.»

 

André Blattmann
Armee-Chef

«Ich lese cash, weil mich die Welt der Finanzen interessiert. Vor meinem Eintritt ins Berufsoffizierskorps 1984 habe ich bei der Schweizerischen Bankgesellschaft gearbeitet. Ich liebe meinen Job als Berufsoffizier, aber die Welt der Finanzen und der Börse fasziniert mich unverändert. cash ist - den Erwartungen der Leserschaft entsprechend - innovativ und kreativ, denn sonst würde der Titel heuer nicht seinen 25. Geburtstag feiern können. cash ist heute sicher verstärkt ausgerichtet auf die verschiedenen Dienstleistungen, die man für die Leser erbringt. Die Stärken von cash sind die immer aktuellen Informationen zu Börsen und Märkten, aber auch die Kolumnen des Publizisten Werner Vontobel oder des cash-Gurus Alfred Herbert.»

 

Roman Kilchsperger
Radio- und TV-Moderator

«Von den 25 Jahren habe ich bloss die letzten fünf so richtig mitbekommen - vorher war mir Wirtschaft nicht ganz so wichtig. Seither genies­se ich aber die laufenden Updates auf der News-Liste von cash.ch. Ich klicke mich täglich mindestens einmal durch und bin so immer auf der Höhe des Geschehens. Als Guru-Fan lobe ich natürlich vor allem die Kurzanalysen von cash-Guru Alfred Herbert.»

 

Jean-Claude Biver
Hublot-Präsident, Leiter Uhren LVMH

«Ich lese cash, weil ich in ein paar Minuten das Wesentliche über Finanzen ­lesen kann. Keine langen Sätze, aber objektive und transparente Informationen. Meine Bereitschaft, cash zu lesen, hat sich dabei jedes Jahr gesteigert. Ich wünsche mir von cash weiterhin hohe Qualität bei der Information, aber vielleicht separat auch ein paar ‹subjektive› Kommentare, Meinungen oder Visionen.»

 

Marc Faber
Investor und Crash-Prophet

Faber_Marc

«Zum 25. Geburtstag von cash wünsche ich allen Mitarbeitern gute Gesundheit. Wie Paulo Coelhos Alchemist seinen Traum verwirklichte, indem er Rückschläge einstecken musste, gedeiht cash trotz eines schwierigen Medienumfeldes weiter. Nicht zuletzt deshalb, weil es zwei Arten von Menschen gibt: diejenigen, die wirklich etwas wissen wollen, und andere, die einfach nur an etwas glauben wollen.»

 

Die Stimmen der Prominenten finden Sie auch im Jubiläums-Magazin «cash VALUE Trading» 2014. Das Magazin können Sie gratis bestellen, als PDF herunterladen oder als ePaper lesen.