Stimmung in Wirtschaft der Euro-Zone bessert sich

Die Stimmung in der Wirtschaft der Euro-Zone hat sich im September stärker als erwartet aufgehellt.
29.09.2016 11:18
Lichtstreifen am Horizont: Die Wirtschaftsstimmung in der EU bessert sich.
Lichtstreifen am Horizont: Die Wirtschaftsstimmung in der EU bessert sich.
Bild: Bloomberg

Das entsprechende Barometer stieg um 1,4 auf 104,9 Punkte, wie die EU-Kommission am Donnerstag mitteilte. Ökonomen hatten mit einer Stagnation gerechnet. In den größten Staaten der Währungsunion - Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien - besserte sich die Stimmung am meisten. Besonders in der Industrie zeigten sich die Manager optimistischer. Das ebenfalls ermittelte Konjunktur-Barometer für das Geschäftsklima stieg auf 0,45 Zähler nach 0,03 Zählern in August. Das ist das höchste Niveau seit Oktober 2015.

(Reuters)