Stromspeicher - Leclanché erhält Auftrag in Norddeutschland

Der Batteriehersteller Leclanché hat vom Bremer Versorger SWB den Auftrag für einen 15 MWh Stromspeicher erhalten.
06.11.2017 08:31
Batterien sorgen für Strom - auch unterwegs.
Batterien sorgen für Strom - auch unterwegs.
Bild: Pixabay

Die Inbetriebnahme des Systems ist für März 2018 vorgesehen, wie Leclanché am Montag schreibt. Angaben zum Wert des Auftrags werden keine gemacht.

Das von dem Energiedienstleister entwickelte Hybridspeicherkonzept bestehe aus sechs Speichercontainern, die mit einer Wärmespeicherlösung interagieren, wie es weiter heisst. Dies ermögliche eine Optimierung der Anschaffungs- und Betriebskosten.

"Der Auftrag festigt unsere Geschäftsaussichten für 2018 und den Weg zum EBITDA-Breakeven", wird Leclanché-CEO Anil Srivastava in der Mitteilung zitiert.

(AWP)