Supermarktkette - Walmart will sich mit Microsoft bei Tiktok-Kauf zusammentun

Die US-Supermarktkette Walmart will sich einem Medienbericht zufolge mit dem Softwarekonzern Microsoft zusammentun, um die chinesische Kurzvideo-Plattform Tiktok zu übernehmen.
27.08.2020 17:48
Walmart könnte mit Microsoft zusammenkommen.
Walmart könnte mit Microsoft zusammenkommen.
Bild: imago images / ZUMA Wire

Die US-Supermarktkette Walmart will sich einem Medienbericht zufolge mit dem Softwarekonzern Microsoft zusammentun, um die chinesische Kurzvideo-Plattform Tiktok zu übernehmen. Das berichtete der Sender CNBC am Donnerstag. Bei Walmart war zunächst keine Stellungnahme zu dem Bericht zu erhalten.

US-Präsident Donald Trump hat die chinesische TikTok-Mutter ByteDance Mitte August unter Verweis auf Sicherheitsbedenken angewiesen, sich vom Betrieb der Video-App in den USA innerhalb von 90 Tagen zurückzuziehen. ByteDance ist dazu inzwischen im Gespräch mit potenziellen Käufern, darunter Microsoft

(Reuters)