Technologie - Myriad lanciert Starter Kit für Internet der Dinge

Das Technologieunternehmen Myriad hat das Thingstream IoT (Internet of Things) Starter Kit lanciert.
03.10.2017 07:56
Das Handysoftwareunternehmen Myriad mit Sitz in Zürich bietet die Messaging-App Versy an.
Das Handysoftwareunternehmen Myriad mit Sitz in Zürich bietet die Messaging-App Versy an.
Bild: Screenshot

Dieses verschafft den Zugang zu annähend allen GSM-Netzwerken weltweit und ermöglicht es Herstellern rasch global vernetzte Geräte zu entwickeln sowie IoT-Projekte voranzutreiben, teilte die Gesellschaft am Dienstag mit.

Thingstream umfasse sowohl Hardware als auch Software, schreibt Myriad weiter. Thingstream IoT Solutions würde nun zum Kaufen bereitstehen und soll am Solutions World Congress, der vom 3. bis 5. Oktober 2017 in Barcelona stattfindet, einem breiten Interessentenkreis vorgestellt werden.

(AWP)