Transaktion - Vaudoise kauft Grossaktionär AMG Substanzwerte 20'000 Aktien ab

Die Vaudoise-Versicherung hat einem Grossaktionär ein Aktienpaket abgekauft.
10.09.2020 07:50
Vaudoise-Logo an Gebäude.
Vaudoise-Logo an Gebäude.
Bild: www.westiform.ch

Die Holding-Tochter Vaudoise Allgemeine habe von der AMG Substanzwerte Schweiz Fonds auf Anfrage insgesamt 20'000 Aktien erworben, heisst es am Donnerstag in einer Mitteilung des Unternehmens.

AMG Substanzwerte wollte sich den Angaben zufolge von einem Teil seiner Vaudoise-Titel trennen, um die Allokation im eigenen Portfolio ausgewogener zu gestalten. Die nun zurückgekauften Aktien will die Vaudoise im eigenen Depot halten und die Kapitalisierung der Holding bleibe unverändert.

Den konkreten Kaufpreis der Transaktion nennt die Vaudoise nicht, die Gruppe gibt aber Indikationen dazu ab. Der Kaufpreis sei auf Basis des durchschnittlichen Kurses nach Veröffentlichung der Halbjahresergebnisse am 3. September berechnet worden. Zudem habe man einen marktüblichen Rabatt erhalten.

Am gestrigen Mittwoch ging die Vaudoise-Aktie zu 476 Franken aus dem Handel, am 3. September hatte sie noch 490 Franken gekostet.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
VAUDOISE ASSURANC N493.00+1.02%

Investment ideas

VAUDOISE ASSURANC N

Kurs (CHF)
Zeit
493.00
16.04.2021
+1.02%
+5.000
Eröffnung 492.00

Traderinfo

491.00
16.04.2021
1
Geld/Brief
Zeit
Volumen
493.00
16.04.2021
276
 
100% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.001 Mio
0.612 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...