Über ein Drittel der Jungen ist verschuldet

38 Prozent der 18- bis 24-Jährigen in der Schweiz sind verschuldet. Das geht aus einer Studie hervor.
03.05.2015 09:57
Goldenes Mobiltelefon mit Goldanhänger von Louis Vuitton. Viele Junge finanzieren ihren Luxus auf Pump.

Die Verschuldung betrifft 246'000 junge Menschen. Davon steht jeder zehnte mit mehr als 2000 Franken in der Kreide. Das geht aus einer Studie der Fachhochschule Nordwestschweiz hervor, die der "SonntagsBlick" zitiert.

Der Schuldenreport "Radar 2014" hält fest, dass die "Generation Internet" das mit Abstand höchste Verschuldungsrisiko aufweist. Drei Prozent der Jugendlichen wurden schon betrieben, vier Prozent haben Schulden bei Kreditinstituten.

(AWP)