US-Industrieproduktion gesunken

Die US-Industrie hat im Mai weniger produziert als im Vormonat. Die Gesamtproduktion sei um 0,4 Prozent geschrumpft, teilte die US-Notenbank am Mittwoch mit.
15.06.2016 15:28
Weniger Aufträge für die US-Industrie.
Weniger Aufträge für die US-Industrie.
Bild: Bloomberg

Ökonomen hatten mit einem schwächeren Rückgang um 0,2 Prozent gerechnet. Der Zuwachs vom April wurde von 0,7 auf 0,6 Prozent nach unten revidiert.

Die Herstellung industrieller Güter im enger gefassten Verarbeitenden Gewerbe sank im Mai um 0,4 Prozent. Die Kapazitätsauslastung der Unternehmen ging zurück. Sie sank von korrigiert 75,3 (zunächst 75,4) auf 74,9 Prozent.

(AWP)