Warenprüfkonzern - SGS übernimmt Textil-Testlabor in Grossbritannien

SGS übernimmt im englischen Leicester ein Testlabor für Textilien.
07.07.2017 07:13
Ein SGS-Bürogebäude.
Ein SGS-Bürogebäude.
Bild: Screenshot

Das Unternehmen, mit dem SGS bereits seit 2008 zusammenarbeitet, sei durch die United Kingdom Accreditation Service (UKAS) zertifiziert und hat zuletzt mit 17 Mitarbeitenden einen Umsatz von 0,8 Mio GBP erzielt, heisst es in einer Mitteilung vom Freitag.

Zuvor firmierte SGS Leicester unter dem Namen Texlab. Das Unternehmen führt physische und chemische Test an Textilien durch sowie Prüfungen zu Entflammbarkeit, wie es weiter heisst. Zu den Kunden zählten Textil-Händler und Importeure - darunter bekannte Marken und Vertriebsgesellschaften.

(AWP)