Wikifolio der Woche: «Regel Nr. 1: Kein Geld verlieren»

Transparent und offen für alle: Auf wikifolio.com teilen Trader ihre Anlageideen mit anderen Nutzern und erstellen ein eigenes Finanzprodukt. Wir stellen jede Woche einen Trader vor. Diese Woche: Gert Odenius.
06.07.2017 16:10
Wikifolio der Woche: «Regel Nr. 1: Kein Geld verlieren»
Bild: Pixabay

Wikifolio-Trader Gert Odenius konzentriert sich mit seiner Handelsstrategie «Regel Nr. 1: Kein Geld verlieren» auf den Handel mit weltweiten Aktienwerten. Ziel ist, günstig bewertete Unternehmen in das Wikifolio aufzunehmen . Durch kontinuierliches Auswerten von Kennziffern und der Anwendung eines Screening Systems erfolgt die Auswahl jener Werte, die aktuell um die Hälfte ihres Wertes gehandelt werden. Nach erfolgter Wertsteigerung sollen die günstig gekauften Aktien zu ihrem tatsächlichen Wert verkauft werden.

Das Wikifolio wartet mit einer Performance von rund 73 Prozent bei einem niedrigen Maximalverlust von 17,5 Prozent seit Erstellung im Mai 2013 auf. Anleger haben bis dato 192'000 Euro in das zugehörige Wikifolio-Zertifikat investiert.

Performance seit Mai 2013 +73,92%
Grösster Verlust (bisher) –17,46%
Total investiertes Kapital € 192'216

 

So funktioniert Wikifolio

 

 

 

cash.ch ist Partner von Wikifolio. Sämtliche Wikifolios lassen sich via cash.ch/Wikifolio direkt auf cash.ch zum Pauschaltarif handeln.

Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den jeweiligen Endgültigen Bedingungen, dem Basisprospekt nebst Nachträgen und den vereinfachten Verkaufsprospekten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft auf www.Wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der Wikifolios sowie der jeweiligen Wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Stand: 03.07.2017