Zahlen - Nike übertrifft Erwartungen deutlich - Online-Boom in Corona-Krise

Der weltgrösste Sportartikelhersteller Nike profitiert in der Corona-Pandemie weiter von boomenden Verkäufen im Internet.
19.12.2020 04:30
Ein Nike-Geschäft in der chinesischen Stadt Chongqing.
Ein Nike-Geschäft in der chinesischen Stadt Chongqing.
Bild: imago images / ZUMA Wire

Im zweiten Geschäftsquartal bis Ende November legte der Nettogewinn im Jahresvergleich um zwölf Prozent auf 1,3 Milliarden Dollar (1,1 Mrd Euro) zu, wie der Adidas -Rivale am Freitag nach US-Börsenschluss mitteilte.

Die Erlöse kletterten angetrieben von einem 84-prozentigen Plus im Online-Geschäft um insgesamt neun Prozent auf 11,2 Milliarden Dollar. Damit übertraf Nike die Erwartungen am Markt deutlich, die Aktie reagierte nachbörslich zunächst mit einem Kurssprung um mehr als vier Prozent. Im Jahresverlauf hat der Kurs bereits um mehr als ein Drittel zugelegt.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Nike -B-135.54-0.08%
EUR/USD1.2157-0.22%
adidas N293.10+1.52%

Investment ideas