Verletzte bei Messerangriff in Manchester - Motiv noch unbekannt

In Manchester sind bei einem Messerangriff in einem Einkaufszentrum am Freitag fünf Menschen verletzt worden. Das teilte die Polizei in der nordenglischen Grossstadt mit. Ein ungefähr 40 Jahre alter Mann sei festgenommen worden.
11.10.2019 14:14

Das Motiv für den Angriff stand zunächst nicht fest. Angesichts des Tatorts und der Umstände des Vorfalls habe die Anti-Terror-Einheit die Ermittlungen übernommen, hiess es in der Mitteilung der Greater Manchester Police. Laut Medienberichten wurde das Arndale-Einkaufszentrum im Zentrum der Stadt geräumt.

(SDA)